Über mich - Anne am See

Hallo, ich bin Annemarie

geboren im Februar 1956 im Tierkreiszeichen Fische.

Während meiner ersten drei Kinderjahre lebte ich mit meiner Familie auf dem Land, bevor ich mit meinen Eltern in die Kleinstadt zog. Die Schulferien verbrachte ich jedoch immer bei meiner Omi auf dem Bauernhof. Nach meinem Lehrabschluß „Bürokauffrau“ (früher hieß es noch Bürokaufmann) siedelte ich mit 18 Jahren nach Hamburg um. Raus aus der Provinz, rein in die Großstadt – frei sein – herrlich!

Als Wahl-Hamburgerin fühlte ich mich in der Hansestadt sofort wohl. Hatte ich doch „als Deern von der Waterkant“ schon immer an der Elbe gewohnt. Beruflich sorgte ich in verschiedenen Branchen als Sekretärin oder als Sachbearbeiterin für meinen Lebensunterhalt.

Die fortschreitende Technik machte Fortbildungen im EDV-Bereich unumgänglich. Marketing- und Sprachkurse gehörten ebenfalls zur beruflichen Entfaltung. Planung und Organisation waren meine liebsten Aufgaben; Events ausrichten meine Leidenschaft. Und nebenbei war ich mit Wellness-Produkten verschiedener Anbieter im MLM gern auf Home-Partys unterwegs.

Mit Anfang vierzig entdeckte ich über die erste Reiki-Einweihung meine Spiritualität und mein Interesse an Alternativen Heilweisen. In mehreren Workshops lernte ich Bachblüten, Heilsteine, die Aromatherapie, das Feng Shui und die Astrologie kennen.

Ich besuchte einige Vorlesungen in Psychologie und nahm an Kursen im Stressmanagement teil. Die Ausbildungen zur Klangmassage-Praktikerin sowie zur Entspannungstrainerin für Fantasie- und Klangreisen absolvierte ich bei Peter Hess®.

Nie war ich in meinem Leben ernsthaft krank; Zipperlein habe ich stets mit natürlichen Mitteln auskuriert. Kurz nach meinem 60sten Geburtstag änderte sich das. „Abenteuer Diagnose“ begann und endete nach zwei Jahren abrupt mit dem Ergebnis Leukämie.

Ein Schock so kurz vor dem Rentenbeginn. Aufgeben war jedoch für mich keine Option. Und so setzte sich ein langer Krankenhausaufenthalt mit zig Therapieverfahren und Komplikationen in Gang. Meine Lichtblicke waren die Stammzellenspende meines Bruders, die mich gerettet hat und mein Vertrauen in die göttliche Macht. Meine erwachsene Tochter war in all der schweren Zeit stets an meiner Seite. Der klugen Ärzteschaft werde ich immer dankbar sein.

Während meiner Genesungsphase habe ich Geduld gelernt und hatte viel Zeit zum Nachdenken. Die Rückschau auf mein bisheriges Leben ließ mich erkennen, welchen Lebensspuren ich noch folgen soll und erahnen, was zur Erfüllung meines Lebensplans gehört. Mein Bewußtsein hat sich verändert und ich ruhe zufriedener in meiner Mitte.

Mein Körper ist zwar nicht mehr so belastbar wie vorher aber mein Geist (wieder) hell-wach. Jetzt erlaube ich mir, meinen lang zurückgehaltenen Wunsch, meine Ideen, Erfahrungen und Erlebnisse wie auch meine Gedanken zum Zeitgeschehen in Form des Schreibens kundzutun.

Diese Ressource ist in meinem Geburtshoroskop deutlich zu erkennen. Habe mich aber in meinem „funktionierenden“ Alltag
nie getraut und meinem Talent nie vertraut; das ist nun anders.

Ihr Lieben, mit dieser kurzen Vita konntet Ihr mich ein wenig kennenlernen. Sollte ich Euer Interesse für eine bunte Themen-Vielfalt geweckt haben, folgt mir einfach weiter. Bis bald!

Eure Annemarie

Cookie Consent mit Real Cookie Banner